LPI-G: Zeugen zu körperlichen Angriff gesucht

25.08.2021 – 13:10

Landespolizeiinspektion Gera

Die Geraer ermittelt zu einem Körperverletzungsdelikt zum Nachteil eines 37 Jahre alten Mannes. Nach aktuellem Stand befand sich dieser am gestrigen Tag (24.08.2021), gegen 17:50 Uhr auf dem Parkplatz eines ehemaligen Supermarktes in der Rudolstädter Straße, als er zwei bislang unbekannten Männern begegnete. Diese griffen den 37-Jährigen unvermittelt mit Schlägen und in der Folge mit Tritten an. Zudem sprachen sie Beleidigungen aus. Glücklicherweise gelang dem Geschädigten die Flucht. Aufgrund des Angriffes wurde der 37-Jährige verletzt, so dass ihn ein Rettungswagen in ein Krankenhaus brachte. Im Zuge der polizeilichen Ermittlungen zum Tatgeschehen werden Zeugen gesucht, die Hinweise zu den beiden Angreifern, die als südländisch beschrieben werden, geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 829-0 bei der Polizei in Gera zu melden. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Zeugen zu körperlichen Angriff gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5002668
Presseportal Blaulicht