LPI-G: Mit 1,17 Promille ein Fahrzeug geführt.

29.08.2021 – 11:27

Landespolizeiinspektion Gera

Am Samstag, den 28.08.2021, um 19:05 Uhr wurde ein Fahrzeugführer mit seinem VW Transporter in Langenwolschendorf einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Im Rahmen der Kontrolle wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt.
Dieser ergab einen Wert von 1,17 Promille, sodass eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein beschlagnahmt wurde.
Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Mit 1,17 Promille ein Fahrzeug geführt.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5005752
Presseportal Blaulicht