POL-KN: (Tuttlingen) Nach Parkrempler geflüchtet – Zeugen gesucht (30.08.2021)

31.08.2021 – 15:30

Polizeipräsidium Konstanz

Zeugen sucht die Polizei zu einer Unfallflucht, die ein Unbekannter am Montagmittag, zwischen 12.00 Uhr und 13.00 Uhr, in der Straße “Im Wöhrden”, Höhe Hausnummer 7, begangen hat. Ein Autofahrer streifte einen geparkten Opel eines 31-Jährigen und verursachte dabei einen Schaden von rund 1.000 Euro. Anschließend entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle, ohne sich um einen Ausgleich des Fremdschadens zu kümmern. Personen, die den Vorfall bemerkt haben oder sachdienliche Hinweise zu dem Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Tuttlingen, Tel. 07461 941-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Cornelia Kaiser / Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Tuttlingen) Nach Parkrempler geflüchtet – Zeugen gesucht (30.08.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5008003
Presseportal Blaulicht