WHOOP® schließt 200 Millionen $ Finanzierung ab und ist nun mit 3,6 Mrd. $ …

Boston / Berlin (ots) – WHOOP, die Human Performance Company, hat eine Serie-F-Finanzierungsrunde in Höhe von 200 Millionen US-Dollar erfolgreich abgeschlossen und hat nunmehr eine Bewertung von 3,6 Milliarden US-Dollar. Die Finanzierungsrunde zog namhafte Investoren an, angeführt vom SoftBank Vision Fund II* gehören auch IVP, Cavu Ventures, Thursday Ventures, GP Bullhound, Accomplice, NextView Ventures und Animal Capital zu den beteiligten Investoren.

WHOOP ist damit das wertvollste eigenständige Wearable-Unternehmen der Welt. Die letzten zwölf Monate waren geprägt von einem rasanten Wachstum der WHOOP-Mitgliederzahlen und zusätzlichen Verbesserungen der eigenen Technologie.

“Wir sind begeistert, unsere Partnerschaft mit SoftBank zu vertiefen und international zu wachsen”, so Will Ahmed, WHOOP-Gründer und CEO. “Während wir im vergangenen Jahr ein erstaunliches Wachstum erlebt haben, bleibt das Potenzial unserer Technologie und des riesigen Marktes für Gesundheits-Monitoring weitgehend ungenutzt.”

WHOOP wird das neue Kapital für folgende Punkte nutzen:

– Investitionen in Forschung und Entwicklung, um die Zukunft der Wearable Technologie zu leiten – Verbesserungen im gesamten Produkt-, Software- und Analysebereich – Erschließung neuer Märkte durch strategische internationale Expansion – Erwerb führender Technologieunternehmen, um das Angebot für Mitglieder weiterzuentwickeln – Ausbau der Einstellung erstklassiger globaler Talente in den Bereichen Technik, Datenwissenschaft, Analytik und mehr auszubauen – für eine größere Rolle im Profisport, sowie die Verbreitung von WHOOP Live, indem WHOOP Fans und Sportlern durch die Visualisierung biometrischer Daten in Liveübertragungen einbindet

WHOOP ist ein personalisierter 24/7 digitaler Fitness- und Gesundheitscoach, der Menschen dabei hilft, ihr inneres Potenzial zu entfalten und sinnvolle Änderungen an ihrem Lebensstil vorzunehmen, indem er ihnen direkt umsetzbares Feedback zu den Themen Schlaf, Erholung und Belastung gibt. Die WHOOP-Mitgliedschaft umfasst kostenlose Hardware und eine Plattform zur Verhaltensoptimierung. Die Ergebnisse von WHOOP basieren auf einer branchenführenden Genauigkeit bei der Messung wichtiger Gesundheitsindikatoren wie Herzfrequenzvariabilität, Ruheherzfrequenz, Atemfrequenz und Schlafstadien.

“WHOOP erlebt weiterhin ein enormes Nutzerwachstum, da es die menschliche Leistung verbessert und neue Funktionen und Produkte hinzufügt, die sich darauf konzentrieren, Nutzern ein gesünderes Leben zu ermöglichen”, sagte Kristin Bannon, Investment Director bei SoftBank Investment Advisers. “Wir freuen uns, Will und das WHOOP-Team weiterhin zu unterstützen, da sie die Gesundheit in den USA verbessern und international expandieren wollen.”

Als Teil der Finanzierungsrunde wird Kristin Bannon auch dem WHOOP-Vorstand beitreten.

WHOOP beschäftigt mehr als 500 Mitarbeiter, von denen in den letzten 12 Monaten über 225 neu eingestellt wurden, und hat bis heute rund 400 Millionen US-Dollar akquiriert. Im Jahr 2022 wird WHOOP Standorte auf der ganzen Welt eröffnen, einschließlich eines neuen globalen Hauptsitzes in Boston, Massachusetts, der mehr als 1.000 Team-Mitglieder beherbergen wird.

Besuche whoop.com/de, um mehr über WHOOP und die Serie-F-Finanzierungsrunde zu erfahren.

Quellenangaben

Bildquelle: WHOOP ist jetzt das wertvollste eigenständige Wearable-Unternehmen der Welt. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/152806 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: WHOOP, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/152806/5008054
Newsroom: WHOOP
Pressekontakt: Eva Kaiser
M&C Saatchi Sport&Entertainment
eva.kaiser@mcsaatchi.de
0176/63278871

WHOOP® schließt 200 Millionen $ Finanzierung ab und ist nun mit 3,6 Mrd. $ …

Presseportal