POL-OG: Achern, Ottersweier – Auf Exhibitionist gestoßen, Zeugen gesucht

02.09.2021 – 13:49

Polizeipräsidium Offenburg

Eine unliebsame Begegnung machte am Mittwochabend eine Frau im Bereich Sasbachried/Malghurst/Unzhurst. Die Joggerin war gegen 19:45 Uhr dort zum Jogging unterwegs, als sie mehrfach einem Unbekannten begegnete, der dort mit einem Fahrrad unterwegs war. Zunächst fragte dieser sie nach dem Weg nach Baden-Baden und die Wege trennten sich wieder. Im weiteren Verlauf traf sie jedoch wiederholt auf ihn, wobei er sie unsittlich ansprach und sich auf vor ihr entblößte. Die Beamten der Kriminalpolizei sind nun auf der Suche nach Zeugen, die Hinweise zur Identität des Mannes geben können. Dieser wurde durch die Joggerin als etwa 25 bis 30 Jahre alt beschrieben. Er hatte einen Dreitagebart, trug eine dunkle lange Jogginghose mit drei weißen Streifen, ein weißes Hemd, eine dunkle hüftlange Jacke und weiße Sportschuhe. Darüber hinaus führte er einen dunklen Rucksack mit sich. Unterwegs war der Mann mit einem türkisfarbenen Damenfahrrad der Marke BTwin mit braunem Sattel und hellen Reifen, , schwarzer Korb am Lenker. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Hinweisnummer 0781 21-2820 entgegen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Achern, Ottersweier – Auf Exhibitionist gestoßen, Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5009899
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)