POL-KA: (KA) Bruchsal – Unfall mit dem E-Scooter

08.09.2021 – 11:29

Polizeipräsidium Karlsruhe

Schwer verletzte sich eine 30-Jährige am frühen Mittwochmorgen als sie in Bruchsal mit ihrem E-Scooter zu Fall kam.

Sie befuhr mit einem Elektrokleinstfahrzeug, einem E-Scooter, gegen 02.30 Uhr die Prinz-Wilhelm-Straße und touchierte wohl aus Versehen den Bordstein. Hierdurch stürzte sie offenbar zu Boden, wobei sie sich am Bein verletzte.

Sie musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden.

Heike Umminger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Bruchsal – Unfall mit dem E-Scooter

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5014737
Presseportal Blaulicht