LPI-SHL: Versuchte Automatensprengung

10.09.2021 – 10:53

Landespolizeiinspektion Suhl

Unbekannte versuchten in der Nacht zu Donnerstag einen Zigarettenautomaten in der Bechergasse in Hildburghausen aufzusprengen, was jedoch nicht gelang. Beamte der Hildburghäuser Dienststelle konnten Reste eines Feuerwerkskörpers sicherstellen. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 03685 778-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Versuchte Automatensprengung

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5016784
Presseportal Blaulicht