POL-OG: Offenburg – Mehrere Anzeigen

10.09.2021 – 13:29

Polizeipräsidium Offenburg

Ein 33-Jähriger muss sich nach Beleidigungen, Drohungen und einem tätlichen Angriff am Donnerstagabend wohl gleich für mehrere Taten verantworten. Gegen 19:40 Uhr soll der Störenfried zwei Mitarbeiter eines Freizeitbades in der Stegermattstraße bedroht und angegriffen haben. Dabei wurde einer der beiden Männer leicht verletzt und ihre Smartphones beschädigt. Zuvor hatte er wohl schon eine Mutter mit ihrem Sohn, die sich in dem Bereich aufhielten, wüst beleidigt und ebenfalls bedroht. Den Mann erwarten nun mehrere Strafanzeigen.

/cp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Offenburg – Mehrere Anzeigen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5017140
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)