Rheinland-Pfalz beim Tag der Deutschen Einheit neu erleben

Halle (S.) / Magdeburg (ots) –

Vom 18. September bis 3. Oktober 2021 findet in Halle (S.) im Rahmen der Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit die EinheitsEXPO statt. Bei dieser Open-Air-Ausstellung präsentieren sich alle Bundesländer.

Gut Leben in bewegten Zeiten: Rheinland-Pfalz auf der EinheitsEXPO

Morgens die Welt verändern, abends die Beständigkeit in Geselligkeit genießen. Rheinland-Pfalz ist nicht nur ein beliebtes und attraktives Urlaubsziel für Reisende, in unserem Bundesland lässt es sich vor allem auch gut leben und arbeiten.

Nach den für uns alle besonderen Zeiten und der “neuen Normalität” sehnen wir uns alle nach Reisen, besonderer Atmosphäre und kulturellem Leben. In unserem liebens- und lebenswerten Bundesland erwartet Sie eine bunte - und Veranstaltungsszene mit wunderschönen Sehenswürdigkeiten und touristischen Attraktionen.

Mit seinen mittelständischen Wirtschaftsunternehmen, traditionell starken Branchen, der und der Transformation der Wirtschafts- und Arbeitswelt sowie herausragender und ist Rheinland-Pfalz vor allem ein innovativer Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort mit besten Zukunftschancen.

Gehen Sie auf Erkundungstour und entdecken Sie die Vielfalt und das Besondere von Rheinland-Pfalz.

Es grüßt die Ministerpräsidentin Malu Dreyer

“Sehr geehrte Herren und sehr geehrte Damen!

Der Tag der Deutschen Einheit ist ein ganz besonderer , denn er gilt als Symbol des Zusammenhalts, der Freiheit und des demokratischen Willens. Die große Stärke Deutschlands liegt in seiner bunten Vielfalt. Deshalb freue ich mich sehr über die Entscheidung des Gastgeberlandes Sachsen-Anhalt, das Bürgerfest wieder als EinheitsEXPO zu veranstalten.

Dort haben die Besucher*innen für 16 Tage die wunderbare Gelegenheit, eine quer durch die gesamte Bundesrepublik zu machen, ohne die Stadt Halle verlassen zu müssen.

Selbstverständlich wird auch eine Auswahl rheinland-pfälzischer Themen und Spezialitäten präsentiert. So können Sie, Bürger und liebe Bürgerinnen, beispielsweise bei einem guten Glas Riesling mehr über die sowie über aktuelle Forschungsinitiativen unseres schönen Bundeslandes erfahren. Getreu dem Motto “Gut leben in bewegten Zeiten. Morgens die Welt verändern, abends in Beständigkeit die Geselligkeit genießen” kommen Sie so der rheinland-pfälzischen Lebensart ein ganzes Stück näher.

Mittlerweile ist seit über 30 Jahren wieder vereint. Der Fall der Berliner Mauer liegt nun schon länger zurück, als sie bestand. Seitdem haben wir zusammen viel erreicht. Das liegt vor allem am persönlichen Engagement unserer Mitbürger und Mitbürgerinnen. Die Erfolge der Vergangenheit geben uns Kraft, um gemeinsam die Zukunft zu formen. Ich danke allen, die sich so entschlossen für die Werte unserer freiheitlichen demokratischen Grundordnung stark machen. Vereint stehen wir zusammen im Kampf gegen Spalter und Menschen, die unsere Gesellschaft auseinandertreiben wollen. Zusammenhalt und Vielfalt sind unsere Antworten auf Hass und Hetze.

Ich wünsche Ihnen allen einen schönen Tag der Deutschen Einheit und spannende Einblicke beim Besuch der EinheitsEXPO.”

Noch mehr über Rheinland-Pfalz beim Tag der Deutschen Einheit unter:

https://tag-der-deutschen-einheit.de/rheinland-pfalz/

Alle Infos und weiterführende Inhalte finden Sie auf der Homepage zum Tag der Deutschen Einheit (https://tag-der-deutschen-einheit.de) und auf den Kanälen der Sozialen Netzwerke Facebook (https://www.facebook.com/tde2021), Instagram (https://www.instagram.com/gemeinsamzukunftformen/), YouTube (https://www.youtube.com/channel/UCOc0eBEkKxWIHW_uampEQGw) und Twitter (https://twitter.com/tde2021). #TDE2021

Quellenangaben

Bildquelle: EinheitsEXPO Halle an der Saale – Cubes – Rheinland-Pfalz / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/157804 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Tag der Deutschen Einheit, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/157804/5026352
Newsroom: Tag der Deutschen Einheit
Pressekontakt: Susanne Bethke
Projektleiterin Bundesratspräsidentschaft/
Tag der Deutschen Einheit 2021
Staatskanzlei und Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt
Hegelstraße 40 – 42
39104 Magdeburg
+49 391 567 6666
@stk.sachsen-anhalt.de
https://www.tag-der-deutschen-einheit.de

Rheinland-Pfalz beim Tag der Deutschen Einheit neu erleben

Presseportal