POL-OG: Offenburg – Streitigkeit

22.09.2021 – 13:25

Polizeipräsidium Offenburg

Eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern beschäftigte am Mittwochmorgen die Beamten des Polizeireviers Offenburg. Vor einer Einrichtung in der Vogesenstraße gerieten die Männer gegen 10:15 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache aneinander. Nach Angaben von Zeugen flüchtete der Angreifer zu Fuß in Richtung Freiburger Straße. Er trug eine schwarze Jacke und eine schwarze Kappe, eine graue Hose und ein blaues Holzfällerhemd. Sein Gegenüber setzte sich nach dem Vorfall in einen silbernen Wagen und fuhr davon. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass niemand verletzt worden ist. Ob bei der Auseinandersetzung eine Schreckschusswaffe im Spiel war, ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Eine Fahndung nach beiden Beteiligten verlief bislang erfolglos. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall und/oder den Beteiligten geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer, 0781 21-2200, zu melden.

/cp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Offenburg – Streitigkeit

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5027153
Presseportal Blaulicht