POL-KN: (Rielasingen-Worblingen, Lkrs. Konstanz) Autofahrer übersieht Radfahrer (22.09.2021)

23.09.2021 – 13:27

Polizeipräsidium Konstanz

Zum Glück nur leicht verletzt wurde ein 56-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 16.45 Uhr. Ein von Rielasingen kommender 40-jähriger Autofahrer war auf der K 6158 unterwegs und wollte am Kreisverkehr in Richtung Radolfzell weiterfahren. Beim Einfahren in den Kreisverkehr übersah er den von Singen kommenden und in Richtung Bohlingen fahrenden Radfahrer. Bei der Kollision und anschließenden Sturz verletzte sich der 56-Jährige leicht. Vom Rettungsdienst wurde er zur ambulanten Behandlung ins gebracht.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Rielasingen-Worblingen, Lkrs. Konstanz) Autofahrer übersieht Radfahrer (22.09.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5028185
Presseportal Blaulicht