POL-FR: Bonndorf: Motorradfahrerin verletzt sich leicht

27.09.2021 – 12:17

Polizeipräsidium Freiburg

Leicht verletzt hat sich eine 22 Jahre alte Motorradfahrerin am Samstag, 25.09.2021, gegen 17:45 Uhr, auf der L 159 im Steinatal bei Bonndorf. Sie war in einer Gruppe unterwegs und in einer leichten Kurve von der Straße abgekommen. Sie stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Mit einem Rettungswagen wurde sie in eine Schweizer Klinik zur weiteren medizinischen Versorgung gebracht. Der Sachschaden am Motorrad liegt bei rund 2000 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Abicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Bonndorf: Motorradfahrerin verletzt sich leicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5030828
Presseportal Blaulicht