LPI-G: Ermittlungen Diebstahl in Ronneburg

29.09.2021 – 13:49

Landespolizeiinspektion Gera

Ronneburg: Aufgrund eines gemeldeten Diebstahls kamen gestern Nachmittag (28.09.2021) Polizeibeamte in einem Blumengeschäft in der Altenburger Straße zum Einsatz. Hierbei wurde bekannt, dass es gegen 15:50 Uhr einem bislang unbekannten Mann gelang, die Mitarbeiterin des Geschäftes derart in ein Gespräch zu verwickeln, dass er fort folgend Geld aus der Kasse stehlen konnte. Die Mitarbeiterin bemerkte den Diebstahl, so dass die gerufen wurde. Die Geraer Polizei ermittelt zum Tatgeschehen und sucht nach Zeugen, die Hinweise zum bislang unbekannten Täter (männlich, ausländischer Phänotyp), geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 829-0 bei der hiesigen Dienststelle zu melden. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Ermittlungen Diebstahl in Ronneburg

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5033336
Presseportal Blaulicht