Aktuelle PNews: Grüne Woche 2017: DJV sorgt für wildes Leben in …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Aktuelle PNews: Grüne Woche 2017: DJV sorgt für wildes Leben in … » Nachrichten Heute

Presseportal.de
3 min

Berlin (ots) – www.nachrichten-heute.net #Nachrichten:

Modern, naturnah und lebendig: Der Deutsche Jagdverband (DJV) präsentiert sich auf der Internationalen Grünen Woche Berlin 2017 facettenreich und kompetent. Vom 20. bis 29. Januar geben zahlreiche Jäger in Halle 4.2 täglich ihr Wissen an die Besucher weiter und wissen Rat, etwa wenn Wildschweine den Spielplatz umgraben, Marder auf dem Dachboden hausen oder Waschbären die Mülltonnen plündern.

Themeninseln, Videos, Broschüren oder persönliche Gespräche: Gemeinsam mit seinen Partnern informiert der DJV als Dachverband von rund 250.000 Jägern zum Thema Jagd. Mitarbeiter des Jagdgebrauchshundverbands sind mit ihren Tieren vor Ort und beantworten Fragen wie: „Ist mein Hund ein Jagdhund?“ Oder „Wie erziehe ich meinen Hund richtig?“. Dabei ist auch der Deutsche Falkenorden als weltweit ältester Falkner- und Greifvogelschutzverband. Die Jäger zeigen zudem, dass dem Hirschgulasch oder dem Fuchspelz eine tierschutzgerechte Jagd vorausgeht, wie diese in Deutschland ausgeübt wird und zum Artenschutz beiträgt.

Wer wissen möchte, worin sich Dachs, Waschbär und Marderhund unterscheiden oder welchen Verwandtschaftsgrad Baum- und Steinmarder haben, ist im naturnahen Biotop des DJV richtig: Auf rund 170 Quadratmetern können Besucher aller Altersklassen unter fachkundiger Anleitung des Lernort-Natur-Teams pirschen und ihr Wissen zu heimischen Tieren in einem spannenden Quiz testen. Die Initiative Lernort Natur wurde zum zweiten Mal von der UNESCO ausgezeichnet und besteht seit mehr als 25 Jahren.

Wilde Happen gibt es natürlich auch: Täglich werden Spezialitäten vom heimischen Wild wie herzhaftes Gulasch, Wildbuletten oder saftiger Schinken angeboten. Unter dem Motto „Wild aus der Region“ kann hier alles probiert und gekauft werden, zudem wird die Initiative „Wild auf Wild“ vorgestellt. Und dass die ,,Wilde Küche“ nicht nur schmackhaft, sondern auch einfach in der Zubereitung ist, zeigt Wildkoch Georg Barta auf der halleneigenen Bühne in mehreren Koch-Shows.

Informationen zum DJV-Messeauftritt gibt es auf www.jagdverband.de; der DJV berichtet auf www.facebook.com/jagdverband und https://twitter.com/jagdverbandDJV. Wildbretanbieter und „wilde“ Restaurants finden Sie auf www.wild-auf-wild.de, moderne Rezepte auch auf der „Wild auf Wild“-Facebook-Seite.

Pressekontakt zum Thema Jagd:

Deutscher Jagdverband e. V. (DJV), Halle 4.2, Stand 300 Torsten Reinwald, Pressesprecher, Tel.: (030) 2 09 13 94 23 pressestelle@jagdverband.de, www.jagdverband.de www.lernort-natur.de

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Messe Berlin GmbH/Messe Berlin – Ralf Günther
Textquelle:Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/6600/3508346
Newsroom:Messe Berlin GmbH
Pressekontakt:Messe Berlin GmbH
Wolfgang Rogall
Stellv. Pressesprecher
und PR Manager
Messedamm 22
14055 Berlin
T +49 30 3038-2218
rogall@messe-berlin.de


Hat Ihnen die News gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Artikeln …

Oder folgen Sie uns über: Facebook | Apple Smartphone App | Google Smartphone App


Aktuelle PNews: Grüne Woche 2017: DJV sorgt für wildes Leben in …
Bitte bewerten!
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.