POL-HB: Nr.: 0736 –Gaststätte in der Neustadt überfallen–

Bremen

-Ort: Bremen-Neustadt, OT Alte Neustadt, Langemarckstraße
Zeit: 03.10.21, 6 Uhr

Ein unbekannter Räuber bedrohte am Sonntagmorgen in der Neustadt eine Gaststättenmitarbeiterin mit einem Messer und erbeutete Bargeld. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Der Mann drang gegen 6 Uhr durch die Hintertür der Kneipe in der Langemarckstraße in das Gebäude ein und überraschte die 44-jährige Angestellte in der Küche. Er bedrohte die Frau mit einem Messer, schnappte sich das Geld und flüchtete. Der Räuber wurde als etwa 35 bis 40 Jahre alt und 180 Zentimeter groß beschrieben. Er hatte dunkelblonde Haare, trug eine orangefarbene Hose, eine blaue Jacke und eine dunkelgraue Schirmmütze. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

POL-HB: Nr.: 0736 –Gaststätte in der Neustadt überfallen–

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5036191
Presseportal Blaulicht