POL-MA: Walldorf / A5: Zwei schwer verletzte Autofahrer nach Kollision in Auffahrt auf A5 // Pressemitteilung Nr.1

05.10.2021 – 09:05

Polizeipräsidium Mannheim

Am Dienstagmorgen gegen 08:10 Uhr verletzten sich ein Seat-Fahrer und ein Kia-Fahrer nach einer Kollision in der Auffahrt von der B291 zur A5 schwer.
Ersten Ermittlungen zufolge ist einer der beiden Unfallbeteiligten im Kurvenbereich der Auffahrt in den Gegenverkehr geraten.
Die beiden Autofahrer mussten durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes gebracht werden.
Derzeit ist für die Unfallaufnahme die Auffahrt zur A5 in Richtung Karlsruhe gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Walldorf / A5: Zwei schwer verletzte Autofahrer nach Kollision in Auffahrt auf A5 // Pressemitteilung Nr.1

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5037773
Presseportal Blaulicht