Aktuelle PNews: Münchener Rück-Tochter HSB vergibt 5-Jahres-Auftrag …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Aktuelle PNews: Münchener Rück-Tochter HSB vergibt 5-Jahres-Auftrag … » Nachrichten Heute

Presseportal.de
5 min

München (ots) – www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Der US-amerikanische Industrieversicherer Hartford Steam Boiler (HSB), Tochtergesellschaft der Münchener Rück, hat einen Großauftrag über Managed Applications Services an die Larsen & Toubro Infotech vergeben, teilt die deutsche Larsen & Toubro Infotech GmbH mit Sitz in München mit. Durch die Auslagerung der IT-Dienstleistungen erwartet HSB Kosteneinsparungen von mehr als 55 Prozent allein in den ersten drei Jahren. Insgesamt wurde eine fünfjährige Vertragslaufzeit vereinbart.

Mehr als 100 Applikationen, die HSB im Einsatz hat, sollen künftig unter das Management von Larsen & Toubro Infotech fallen, darunter Microsoft Dynamics, SharePoint sowie .Net, PeopleSoft und Cognos. Der CIO der HSB Group Ron Vernier erklärt: „Wir haben uns für Larsen & Toubro Infotech für Managed Applications Services entschieden, weil wir dadurch eine Reduzierung unserer Kosten und ein besseres Management des laufenden Supports auf zahlreichen Systemen erwarten, um unsere interne Expertise auf die Transformation der Gruppe und digitale Initiativen zu fokussieren.“

„Unsere IT-Services haben sich seit langem unter anderem in den Branchen Banken und Finanzdienstleistungen, Versicherungswesen, Konsumgüter, Medien und Unterhaltung, Technologie, Erdöl und Erdgas sowie Fertigungstechnik bewährt. 40 der weltweit größten Konzerne setzen auf unsere IT-Dienstleistungen, weil wir Zuverlässigkeit und Qualität bei niedrigen Kosten bieten“, erklärt Bernd Martin, Area Director der Larsen & Toubro Infotech GmbH. Durch internationale Experten- und Programmierteams vor allem in Indien kann das Unternehmen die signifikanten Kostenvorteile bei Offshore-Outsourcing-Projekten rund um den Globus an die Kunden weitergeben.

In Deutschland hat sich die Larsen & Toubro Infotech GmbH vor allem durch SAP-Projekte einen Namen gemacht. Diese Expertise von Larsen & Toubro kommt nicht von ungefähr. Das Unternehmen ist einer der zehn größten SAP-Kunden und SAP Gold Partner weltweit. Kaum ein anderer IT-Dienstleister verfügt über diese SAP-Erfahrung sowohl aus Kunden- als auch aus Partnersicht. Daher kann Larsen & Toubro Infotech beispielsweise die Umstellung von SAP Business Warehouse auf HANA als Fixpreisprojekt anbieten, während weniger erfahrene Dienstleister das Projektrisiko scheuen und diese Umstellung nur nach Aufwand abrechnen. Diese Fokussierung auf klar umrissene Projekte kommt insbesondere auch der mittelständischen Wirtschaft entgegen, die in der Regel wenig von ausufernden Beratungs- und Dienstleistungsverträgen hält. „Wir arbeiten überschaubare Projekte on budget und in time ab“, verspricht Area Director Bernd Martin.

Larsen & Toubro Infotech (www.lntinfotech.com) ist mit 20.000 Mitarbeitern in 23 Ländern ein internationaler Anbieter von IT-Services. Das börsennotierte Unternehmen gehört zur Larsen & Toubro Gruppe, einem der weltweit größten Industriekonzerne (16 Mrd. Dollar Jahresumsatz, 65.000 Beschäftigte, acht Fertigungsstätten auf fünf Kontinenten). Seit der Gründung 1938 fühlt sich Larsen & Toubro der Corporate Social Responsibility (CSR) verpflichtet. So verfolgt der Konzern zahlreiche soziale Initiativen entlang den acht wichtigsten Zielen der UNO für eine nachhaltige Entwicklung und wurde hierfür als „Berater der Vereinten Nationen“ in das Diplomatic Council aufgenommen. Newsweek hat Larsen & Toubro als den viertgrünsten Industriekonzern weltweit ausgezeichnet, The Economic Times haben den „Good Corporate Citizen Award“ verliehen. Das Konzern-Know-how kommt den IT-Kunden von Larsen & Toubro Infotech unmittelbar zugute. So ist das Unternehmen beispielsweise einer der zehn größten SAP-Kunden und SAP Gold Partner weltweit. Larsen & Toubro Infotech verfügt damit über eine SAP-Expertise sowohl aus Kunden- als auch aus Partnersicht wie kaum ein anderer IT-Dienstleister. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist das Unternehmen durch die Larsen & Toubro Infotech GmbH in München präsent.

Quellenangaben

Textquelle:Larsen & Toubro Infotech GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/122304/3509765
Newsroom:Larsen & Toubro Infotech GmbH
Pressekontakt:Weitere Informationen:
Larsen & Toubro Infotech GmbH
Leopoldstr. 252
80807 München

Tel. 089/3571893-113
Fax. 089/3571893-400

E-Mail: info@lntinfotech.com
Web: www.lntinfotech.com

Presse-Agentur:
euromarcom public relations GmbH
Mühlhohle 2
65205 Wiesbaden

Tel. 0611/973150
Fax. 0611/7192990

E-Mail: team@euromarcom.de
Web: www.euromarcom.de

Aktuelle PNews: Münchener Rück-Tochter HSB vergibt 5-Jahres-Auftrag …
Bitte bewerten!

Hat Ihnen die News gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Artikeln ...

Oder folgen Sie uns über: Facebook | Apple Smartphone App | Google Smartphone App
Presseportal.de

www.presseportal.de – Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.