POL-KN: (Singen/Hohentwiel, Lkrs KN) Opel-Tür beim Parken ramponiert

08.10.2021 – 07:54

Polizeipräsidium Konstanz

Auf dem “Conti”-Parkplatz in der Hauptstraße ist ein abgestellter Opel von Mittwoch auf Donnerstag angefahren und beschädigt worden. Die , die nun wegen Unfallflucht ermittelt, geht davon aus, dass der erhebliche Schaden an der hinteren linken Tür des Corsa beim Aus- oder Einparken eines unbekannten anderen Autofahrers ist. Vom Unfallverursacher fehlt bislang jede Spur und die Besitzerin des Wagens bleibt nun wahrscheinlich auf dem Schaden sitzen. Die Polizei Singen bittet daher um Hinweise zum Verursacher unter 07731 888-0.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Singen/Hohentwiel, Lkrs KN) Opel-Tür beim Parken ramponiert

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5040937
Presseportal Blaulicht