LPI-SHL: Alkohol am Steuer

11.10.2021 – 09:44

Landespolizeiinspektion Suhl

Die kontrollierte Sonntagnachmittag einen 54-jährigen Autofahrer in Langenfeld. Der freiwillig durchgeführte Atemalkoholtest zeigte ein Wert von 1,66 Promille. Somit musste der Mann die eingesetzten Beamten zur Blutentnahme ins Klinikum begleitet. Ferner wurde dessen Führerschein sichergestellt. Ein Strafverfahren sowie der vorläufige Verlust der Fahrerlaubnis sind die Folgen dieser festgestellten Trunkenheitsfahrt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Alkohol am Steuer

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5042689
Presseportal Blaulicht