LPI-SHL: Brennende Müllcontainer

19.10.2021 – 09:58

Landespolizeiinspektion Suhl

Gleich drei Mal musste die in Suhl Montag- und Dienstagmorgen zu brennenden Müllcontainern ausrücken. In der Kleinen Beerbergstraße brannte es Montagmorgen und in der Friedrich-König- und der Auenstraße gingen Dienstagmorgen aus bislang nicht geklärter Ursache die Container in Flammen auf. In der Auenstraße wurde zudem die Fassade der angrenzenden Fachschule beschädigt. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Zeugen, die Hinweise zur Brandentstehung geben können oder die verdächtige Personen wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03681 369-0 beim Inspektionsdienst Suhl zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Brennende Müllcontainer

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5050031
Presseportal Blaulicht