POL-MA: Sinsheim/Kirchardt-Landkreis Heilbronn/A6: Verkehrsunfall unter Drogen; Fahrzeug nicht zugelassen; Flucht vor Polizeikontrolle; gefährdete Autofahrer gesucht

29.10.2021 – 11:28

Polizeipräsidium Mannheim

Am Donnerstagvormittag, kurz nach 10 Uhr, krachte eine 35-jährige BMW-Fahrerin an der Autobahnabfahrt Sinsheim-Süd in die Leitplanken.

Vorausgegangen war die Verfolgung des Fahrzeuges durch Beamte des Polizeipräsidiums Heilbronn, nachdem es auf dem Parkplatz “Bauernwald” in Höhe der Gemarkung Kirchardt kontrolliert werden sollte.

Die Fahrerin gab und fuhr in Richtung Mannheim weiter. Dabei soll sie über mehrere Kilometer hinweg Fahrzeuge auch über den Standstreifen überholt haben. Ob dabei auch Verkehrsteilnehmer gefährdet wurden, ist noch Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Während der Unfallaufnahme durch Beamte des Autobahnpolizeireviers Walldorf stellte sich schnell heraus, weshalb sich die Frau der Kontrolle entzogen hatte.

Sie stand unter Drogeneinfluss, ihr war weder zugelassen noch versichert und die Kennzeichen stammten von einem anderen Fahrzeug. Ob diese entwendet waren, muss noch ermittelt werden. Darüber sollte die 35-Jährige in Haft, die im Laufe des Donnerstagnachmittages gegen die Zahlung der geforderten Geldstrafe abgewendet wurde.

Der Frau, die zum Glück nicht verletzt wurde, wurde eine Blutprobe entnommen. Anschließend wurde sie wieder auf freien Fuß gesetzt.

Der Unfallschaden beträgt mehrere tausend Euro. Ihr Fahrzeug wurde abgeschleppt.

Verkehrsteilnehmer, die am Donnerstagvormittag, kurz nach 10 Uhr auf der A6, nach der Anschlussstelle Bad Rappenau ab dem Parkplatz “Bauernwald”, -Gemarkung Kirchardt-, an der Anschlussstelle Sinsheim-Steinsfurt vorbei bis zur Autobahnabfahrt Sinsheim-Süd von der Fahrerin des 5er BMW gefährdet wurden, werden gebeten, sich mit dem Autobahnpolizeirevier Walldorf, Tel.: 06227/35826-0 oder mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Sinsheim/Kirchardt-Landkreis Heilbronn/A6: Verkehrsunfall unter Drogen; Fahrzeug nicht zugelassen; Flucht vor Polizeikontrolle; gefährdete Autofahrer gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5059602
Presseportal Blaulicht