POL-OG: Lahr – Vorläufig Festgenommen

29.10.2021 – 13:26

Polizeipräsidium Offenburg

Aufgrund von Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte musste am Donnerstagabend ein 30-Jähriger Mann in polizeiliche Gewahrsam genommen werden. Gegen 19:30 Uhr beobachte ein Zeuge, wie auf dem Parkplatz vor einem Geschäft eine Frau von einem Mann offensichtlich geschlagen wurde. Der mutmaßliche Schläger konnte durch die verständigten Polizeibeamten festgehalten werden. Er gab Ihnen gegenüber seine körperliche gegen die Frau zu. Beim durchgeführten Atemalkoholtest ergab sich einen Alkoholwert von über einem Promille. Im Anschluss dessen erteilten die Beamten dem 30-Jährigen einen Platzverweis, dem sich dieser aber widersetzte. Außerdem beleidigte er die Polizisten. Schlussendlich musste der Mann zum Polizeirevier Lahr gebracht werden, wo er nach richterlichem Beschluss bis zum heutigen Freitagmorgen in Gewahrsam genommen wurde. Durch den Rettungsdienst wurde die Frau zur Behandlung in ein gebracht. Den Mann erwarten nun gleich mehrere Strafanzeigen. /sch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Lahr – Vorläufig Festgenommen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5059828
Presseportal Blaulicht