POL-KA: (KA) Ettlingen – Frau schlägt mit Fäusten auf geparkte Autos ein

29.10.2021 – 13:47

Polizeipräsidium Karlsruhe

Eine bislang unbekannte Frau schlug am Freitagmorgen mit ihren Fäusten auf mehrere geparkte Fahrzeuge ein.
Nach Zeugenangaben soll die Unbekannte gegen 10.50 Uhr auf dem Parkplatz eines Drogeriemarkts in der Schöllbronner Straße laut schreiend auf die Motorhaube eines dort geparkten Opels, eines Fords und eines Minis geschlagen haben. Hierbei seien Beschädigungen entstanden deren Schadenshöhe derzeit noch nicht bekannt ist. Anschließend sei die Frau schreiend mitten auf der Fahrbahn in Richtung Luisenstraße gerannt.
Die sucht nun nach der etwa 40 Jahre alten, schlanken Frau, die etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß gewesen sein soll. Sie soll schulterlange kupferfarbene Haare gehabt haben und mit einer dunklen Leggins oder blauen Jeans, einem längeren Oberteil und einer kurzen Jacke bekleidet gewesen sein. Außerdem hätte sie eine schwarze Brille und einen schwarzen Mundschutz getragen.

Zeugen sowie weitere Geschädigte wenden sich bitte unter der Telefonnummer 07243 32000 an das Polizeirevier Ettlingen.

Anna-Katrin Morlock, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Ettlingen – Frau schlägt mit Fäusten auf geparkte Autos ein

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5059875
Presseportal Blaulicht