POL-KN: (VS-Schwenningen) Unfall “Rechts vor Links” fordert eine Leichtverletzte (02.11.2021)

02.11.2021 – 14:30

Polizeipräsidium Konstanz

Einen verursacht hat ein Autofahrer am Dienstagmorgen gegen 8 Uhr auf der Kreuzung der Straßen “Scheffelstraße / St. Nepomuk-Straße”. Ein 33-jähriger Suzuki-Fahrer fuhr auf der Scheffelstraße und missachtete die Vorfahrt einer 70-jährigen Mitsubishi-Fahrerin, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Nach dem Zusammenprall, bei dem sie sich leicht verletzte, stieß die Autofahrerin noch gegen einen geparkten Kia. Es entstand insgesamt Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (VS-Schwenningen) Unfall “Rechts vor Links” fordert eine Leichtverletzte (02.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5062434
Presseportal Blaulicht