POL-HB: Nr.: 0823 –Mann zeigt Hitlergruß–

Bremen

-Ort: Bremen-Neustadt, OT Huckelriede, Buntentorsteinweg
Zeit: 07.11.2021, 03:40 Uhr

Ein 56-jähriger Mann rief in der Nacht von Samstag auf Sonntag nach einer Auseinandersetzung in einer Straßenbahn in der Neustadt “Sieg Heil” und zeigte den Hitlergruß.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Gegen 03:40 Uhr wurden Einsatzkräfte in den Buntentorsteinweg gerufen, weil es dort in einer Straßenbahn zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen sein sollte. Vor Ort gaben mehrere Zeugen an, dass der 56-Jährige zuvor Streit mit zwei weiteren Männern gehabt haben sollte. Dabei soll er auch versucht haben, einen der beiden zu schlagen. Im Zuge dieser Auseinandersetzung habe er mehrfach “Sieg Heil” gerufen und den Hitlergruß gezeigt. Die Einsatzkräfte fertigten eine Anzeige wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Die weiteren Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Bastian Demann
Telefon: 0421 362-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

POL-HB: Nr.: 0823 –Mann zeigt Hitlergruß–

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5066956
Presseportal Blaulicht