LPI-GTH: Fahrzeugführer mutmaßlich unter Drogeneinfluss

13.11.2021 – 07:13

Landespolizeiinspektion Gotha

Am Freitagabend um 21.30 Uhr befuhr ein 20-jähriger Audifahrer die Ernst-Thälmann-Straße. Bei einer Verkehrskontrolle führten die Polizeibeamten einen Drogenvortest durch, welcher positiv auf Cannabis reagierte.
Im Anschluss musste sich der Mann einer Blutentnahme im Klinikum unterziehen. Ihn erwartet ein entsprechendes Ermittlungsverfahren. Die Beamten untersagten dem 20-Jährigen die Weiterfahrt. (mb)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261-0
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Fahrzeugführer mutmaßlich unter Drogeneinfluss

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5072032
Presseportal Blaulicht