POL-OG: Lahr – Ermittlungen nach versuchtem Einbruch

19.11.2021 – 11:44

Polizeipräsidium Offenburg

Anwohnerhinweisen ist eine heiße Spur nach einem Einbruchsversuch in der Güterhallenstraße am frühen Freitagmorgen zu verdanken. Gegen 1:30 Uhr machte ein nächtlicher Besucher durch seinen Lärm auf sich aufmerksam, als er versuchte eine Terrassentür eines Wohnhauses aufzuhebeln. Noch vor Eintreffen der entfernte sich der mutmaßliche Einbrecher zusammen mit dem Fahrer eines offenbar wartenden Autos. Dessen abgelesenes Kennzeichen und vor Ort aufgefundene Spuren führten die Ermittler des Polizeireviers Lahr zu einem 31-Jährigen. Die Ermittlungen zu seinem Kompagnon dauern derzeit noch an.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Lahr – Ermittlungen nach versuchtem Einbruch

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5077512
Presseportal Blaulicht