POL-KA: (KA) Karlsruhe – Kollision zweier Radfahrer – Eine schwerverletzte Person

22.11.2021 – 11:59

Polizeipräsidium Karlsruhe

Zwei verletzte Fahrradfahrer sind die eines Verkehrsunfalls, welcher sich am Freitagnachmittag auf der Fußgänger- und Radfahrerbrücke über dem Adenauerring ereignet hat.

Eine 44-Jährige Pedelec-Fahrerin befuhr gegen 16:50 Uhr die Fußgänger- und Radfahrerbrücke über dem Adenauerring und wollte auf die Linkenheimer Allee nach Norden abbiegen. Nach den ersten Erkenntnissen der Verkehrspolizei nahm sie die Kurve zu eng und kollidierte mit einem 39-Jährigen Fahrradfahrer, welcher auf die Brücke nach Süden auffahren wollte.
Die Pedelec-Fahrerin erlitt leichte Verletzungen. Der schwerverletzte Radfahrer wurde mit einem Rettungswagen ins gebracht.

Niklas Gerhardt, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Karlsruhe – Kollision zweier Radfahrer – Eine schwerverletzte Person

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5079232