POL-KN: (Singen, Lkrs. Konstanz) Beim Rangieren Unfall verursacht und weitergefahren – Zeugenaufruf (25.11.2021)

26.11.2021 – 11:08

Polizeipräsidium Konstanz

Vermutlich beim Rangieren oder Wenden ist ein Unbekannter mit seinem Lkw am Donnerstag zwischen 12.00 Uhr und 14.00 Uhr gegen ein in der Hegaustraße geparkten Audi geprallt und hat hierbei einen Schaden von über 4.000 Euro verursacht. Ohne sich um den zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Hinweise zu dem Verursacher nimmt das Polizeirevier Singen, Tel. 07731 888-0, entgegen.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Singen, Lkrs. Konstanz) Beim Rangieren Unfall verursacht und weitergefahren – Zeugenaufruf (25.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5083643
Presseportal Blaulicht