LPI-NDH: Schrottauto abgebrannt

29.11.2021 – 15:02

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Ein alter Ford Mondeo stand am Sonntagnachmittag in Hohenebra, An den Linden in Flammen. Zeugen hatten das Feuer gegen 16.35 Uhr auf dem ehemaligen landwirtschaftlichen Gelände entdeckt und die verständigt. Die konnte ein Abbrennen des über 20 Jahre alten Fahrzeuges nicht verhindern. Eine Scheune, die in der Nähe stand blieb unbeschädigt. Die Kriminalpolizei untersuchte den Brandort. Zur genauen Brandursache sind aber noch keine Aussagen möglich. Ein vorsätzliches Anzünden kann derzeit nicht ausgeschlossen werden. Der entstandene Schaden ist gering, das sollte verschrottet werden.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Schrottauto abgebrannt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5085883