POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Unter Drogeneinfluss mit dem Auto unterwegs

01.12.2021 – 11:36

Polizeipräsidium Mannheim

Ein 29-jähriger Mann war am Dienstagabend mit seinem in der Mannheimer Innenstadt unterwegs, obwohl er unter Drogeneinfluss stand.

Der 29-Jährige fiel einer Polizeistreife gegen 21.40 Uhr auf, als er mit seinem Citroën den Parkring in Richtung Bismarckstraße befuhr. In Höhe des Friedrichsparks wurde er gestoppt und einer Kontrolle unterzogen. Dabei bemerkten die Beamten sofort deutliche Anzeigen für vorherigen Drogenkonsum. Ein Drogentest bestätigte den Eindruck und reagierte positiv auf Cannabis und Opiate. Auf der Dienststelle wurde dem Mann deshalb eine Blutprobe entnommen. Gegen ihn wird nun wegen Verkehrsteilnahme unter Drogeneinfluss und des Verdachts des Drogenbesitzes ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Unter Drogeneinfluss mit dem Auto unterwegs

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5087732
Presseportal Blaulicht