Polizeimeldung Freiburg: Tunau: Reisighaufen neben Wohnhaus gerät in Brand

Freiburg (ots) –

Ein Reisighaufen neben einem Wohnhaus hat in der Nacht zum Donnerstag, 30.12.2021, in Tunau gebrannt. Gegen 03:25 Uhr war darüber die Rettungsleitstelle verständigt worden. Die Feuerwehren aus Schönau und Tunau rückten mit sechs Fahrzeugen an und brachten das Feuer schnell unter Kontrolle. Durch das Feuer wurde das Wohnhaus leicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Fassade und ein Fenster wurden beschädigt. Möglicherweise kommt eine defekte Lichterkette als Brandauslöser in Betracht.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 – 201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5110744

Polizeimeldung Freiburg: Tunau: Reisighaufen neben Wohnhaus gerät in Brand

Presseportal Blaulicht