Polizeimeldung Nordhausen: Exotischer Fund

Bad Frankenhausen (ots) –

Ein aufmerksamer Zeuge machte am 30.12.2021, gegen 15:00 Uhr in der Steinbrückstraße in Bad Frankenhausen eine ungewöhnliche Entdeckung. In einer Mülltonne fand dieser eine exotische Maulwurfsnatter, welche für gewöhnlich im südafrikanische Raum heimisch ist. Nach gegenwärtigem Ermittlungsstand muss davon ausgegangen werden, dass diese zuvor widerrechtlich gehalten und durch den bisher unbekannten Tierhalter ausgesetzt wurde. Die noch lebende Maulwurfsnatter wurde durch das hinzugezogene Tierheim Gehofen geborgen. Zeugen, die in dieser Hinsicht verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder gar Hinweise zu dem oder der Tierhalter(in) geben können, werden gebeten, dies der PI Kyffhäuser mitzuteilen. Die ermittelt hierzu aufgrund des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5111823

Polizeimeldung Nordhausen: Exotischer Fund