Polizeibericht Region Nordhausen: Auto kracht gegen Baum, Fahrer bleibt unverletzt, Zeugen gesucht

Mühlhausen (ots) –

Glück hatte am Dienstagnachmittag in Mühlhausen ein 26-jähriger Autofahrer. Der Mann befuhr gegen 17 Uhr die Hollenbacher Landstraße aus Richtung Mühlhausen in Richtung Hollenbach. Hierbei musste er, seinen Angaben zufolge, einem grauen Opel ausweichen. Dabei stieß er gegen einen Baum am Straßenrand. Der Autofahrer blieb unverletzt, sein BMW wurde abgeschleppt. Hinweise zum Unfallgeschehen, insbesondere zum Opel, der ohne anzuhalten weitergefahren sein soll, wird gebeten, sich bei der in Mühlhausen, unter der Telefonnummer 03601/4510, zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5119740

Polizeibericht Region Nordhausen: Auto kracht gegen Baum, Fahrer bleibt unverletzt, Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht