US-Actionstar Bruce Willis beendet Schauspielkarriere

Los Angeles ( Nachrichtenagentur) – Der US-Actionstar Bruce Willis zieht sich krankheitsbedingt aus dem Schauspielgeschäft zurück. Das teilte seine Tochter Rumer Willis am Mittwoch über Instagram mit.

“Als wollten wir mitteilen, dass unser geliebter Bruce einige gesundheitliche Probleme hat und bei ihm kürzlich eine Aphasie diagnostiziert wurde, die seine kognitiven Fähigkeiten beeinträchtigt. Infolgedessen und nach reiflicher Überlegung tritt Bruce von der zurück, die ihm so viel bedeutet hat”, schreibt sie. Der 67-Jährige gilt als Ikone des Action-Blockbusterkinos. Mit “Stirb Langsam” schaffte 1988 er seinen Durchbruch und galt seither lange als einer der gefragtesten Hollywood-Schauspieler überhaupt.

Gebürtig stammt Bruce Willis aus Idar-Oberstein in Rheinland-Pfalz.

Kontakt:

Newsroom: dts Nachrichtenagentur
Pressekontakt: Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Mansfelder Straße 56

06108 Halle (Saale)

Deutschland

dts Nachrichtenagentur