Polizeibericht Region Mannheim: Heidelberg-Kirchheim: Gartenhaus gerät in Brand – Ursache bislang unklar; Polizei …

Heidelberg-Kirchheim (ots) –

Am frühen Dienstagmorgen gegen 04:00 Uhr verständigten mehrere Autofahrer die Rettungsleitstelle, nachdem sie aufsteigenden Rauch, ausgehend von der Kleingartenanlage im Leimer Weg, festgestellt hatten.

Sofort rückten und Feuerwehr aus. Beim Eintreffen vor Ort stand bereits ein ca. 15 x 15 Meter großes Gartenhaus in Flammen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Heidelberg und der Freiwilligen Feuerwehr Kirchheim begannen sofort mit den Löschmaßnahmen. Es entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro. Die Brandursache ist derzeit noch unklar und Gegenstand der aktuellen Ermittlungen des Polizeireviers Heidelberg-Süd.

Zeugen, die verdächtige Personen gesehen oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Tel.: 06221 34180 zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Jenny Elsberg
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5199604

Polizeibericht Region Mannheim: Heidelberg-Kirchheim: Gartenhaus gerät in Brand – Ursache bislang unklar; Polizei …