Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: WaibstadtRhein-Neckar-Kreis: Fahrradfahrerin verletzt sich bei Sturz

Waibstadt/Rhein-Neckar-Kreis:

Am Dienstagmorgen, gegen 07 Uhr, befuhr eine 52-jährige Fahrradfahrerin die Loßstraße, als diese aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrrad verlor und stürzte.

* Werbung / Aktualisiert am 15.04.2024 / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details in der Datenschutzerklärung

Eine zur Hilfe eilende 43-jährige Frau verständigte umgehend die und den Rettungsdienst. Die gestürzte Radfahrerin wurde durch die Rettungskräfte vor Ort medizinisch versorgt und zur weiteren Behandlung mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die 52-Jährige wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. An dem Fahrrad entstand kein Sachschaden.

Der Bezirksdienst Sinsheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Celina-Marie Petersen
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5753967

Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: WaibstadtRhein-Neckar-Kreis: Fahrradfahrerin verletzt sich bei Sturz

Presseportal Blaulicht
×