Polizeibericht Region Bremen: Nr.: 0247 –Vandalismus in der Schule–

Bremen (ots) –

Ort: Bremen-Gröpelingen, OT Lindenhof, Pastorenweg

Zeit: 22.04.22 – 24.04.22

Unbekannte tobten sich am Wochenende in einer Grundschule in Gröpelingen aus. Sie schmissen Eier an die Wände, leerten Feuerlöscher und hinterließen eine Spur der Verwüstung.

Die Chaoten drangen zwischen Freitag und Sonntag in das Schulgebäude im Pastorenweg ein. Nachdem sie mit Eiern und Löschschaum ihr Werk vollendeten, wurden noch einige Süßigkeiten verzehrt. Die Eindringlinge flüchteten unerkannt, der Schaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. Der Regelunterricht für die Schülerinnen und Schüler musste heute ausfallen.

Die Bremen hat bereits mehrere Spuren gesichert und fragt, wer am Wochenende rund um das Schulgelände verdächtige Beobachtungen gemacht hat. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 entgegen.

Kontakt:

Newsroom: Polizei Bremen
Rückfragen an:

Pressestelle
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5204132

Polizeibericht Region Bremen: Nr.: 0247 –Vandalismus in der Schule–