Polizeibericht Region Freiburg: Ihringen – Wildschwein vs. Radfahrer

Freiburg (ots) –

Ihringen – Eine schmerzhafte Begegnung erlebte ein Pedelec-Fahrer am frühen Mittwochmorgen gegen 05:30 auf dem Radweg zwischen Ihringen und Merdingen.

Ein Wildschwein rannte dem 65jährigen ins Fahrrad. Beim Sturz verletzte sich der Mann so sehr, dass er in einem Krankenhaus behandelt werden musste.

Das Schwein flüchtete in unbekannte Richtung.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-0
E-Mail: breisach.prev@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5206926

Polizeibericht Region Freiburg: Ihringen – Wildschwein vs. Radfahrer

Presseportal Blaulicht