Polizeibericht Region Offenburg: Kehl – Nach Unfall geflüchtet, Zeugen gesucht

Kehl (ots) –

Zu einem Unfall mit Sachschaden kam es am Mittwochabend zwischen 17:50 Uhr und 23:30 Uhr auf einem Parkplatz an einem Geldinstitut in der Oberländerstraße. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer dürfte beim Ein- oder Ausparken den abgestellten weißen Renault einer 62-Jährigen gestreift haben. Im Anschluss hat sich die unbekannte Person von der Örtlichkeit entfernt, ohne sich um den entstandenen Schaden von schätzungsweise 1.500 Euro zu kümmern. Die Beamten des Polizeireviers Kehl nehmen Hinweise zum Unfallverursacher unter der Telefonnummer 07851 893-0 entgegen.

/pi

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5209128

Polizeibericht Region Offenburg: Kehl – Nach Unfall geflüchtet, Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht