Polizeibericht Region Mannheim: MannheimOststadt: Fiat Punto aufgebrochen und Rucksack entwendet – Zeugen gesucht

Mannheim (ots) –

Ein bislang Unbekannter brach am Samstagabend, in der Zeit zwischen 19.05 und 20.13 Uhr, bei einem in der Roonstraße geparkten hellblauen Fiat Punto die Beifahrertür auf und entwendete aus Inneren einen dort befindlichen Rucksack. In diesem befanden sich neben persönlichen Gegenständen ein IPhone 8 und 2 MacBooks Pro. Der Diebstahlsschaden beläuft sich nach ersten Schätzung auf ca. 2500,- Euro. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 300,- Euro. Zeugen und/oder Anwohner, die zur fraglichen Zeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise auf die Tat geben können, werden gebeten Kontakt mit dem Polizeirevier Mannheim-Oststadt, Tel.: 0621/174-3310, aufzunehmen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Jan Freytag, PvD
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5209894

Polizeibericht Region Mannheim: MannheimOststadt: Fiat Punto aufgebrochen und Rucksack entwendet – Zeugen gesucht