Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Mehrere Diebstähle aus Transportern im Erfurter Stadtgebiet

Erfurt (ots) –

Zu Beginn des Wochenendes hatte die im Erfurter Norden einige Diebstähle aus Kraftfahrzeugen zu verzeichnen. Betroffen waren hier immer Transporter, welche durch bisher unbekannte Täter zunächst gewaltsam geöffnet wurden. Im Anschluss wurde aus diesen Fahrzeugen das Beutegut, meist hochwertiges Werkzeug, entwendet. Es entstanden Beuteschäden von mehreren tausend Euro. Die Polizei ermittelt und appelliert an Sie: Bitte achten Sie darauf, keine Wertgegenstände, insbesondere hochwertige Werkzeuge und dessen Zubehör, im Fahrzeug zu belassen. (VG)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Inspektionsdienst Nord
Telefon: 0361 7840 0
E-Mail: lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5215759

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Mehrere Diebstähle aus Transportern im Erfurter Stadtgebiet