Hyundai Mobis: Hyundai Mobis unterzeichnet eine strategische Partnerschaft für die Entwicklung einer …

Seoul, Südkorea (ots/PRNewswire) –

– MOU mit dem AUTOSAR-Softwareplattform-Experten Vector soll die Wettbewerbsfähigkeit der Softwareplattform steigern.

– Die Partnerschaft ist ein präventiver Schritt im Hinblick auf die prognostizierte steigende Nachfrage globaler Kunden nach softwareinstallierten Autokomponenten für autonomes Fahren und Infotainment.

und Vector haben sich auf die gemeinsame Entwicklung von -Plattformen für die Automobilindustrie geeinigt. Vector, ein deutscher Premium-Partner von AUTOSAR, der die globalen Standards für Automobilsoftware unterstützt, ist ein führender Anbieter von Entwicklungswerkzeugen und Softwareplattformen für globale Automobilhersteller und -zulieferer.

Da Softwareplattformen zu einer entscheidenden Komponente für die Wettbewerbsfähigkeit in der Fahrzeugherstellung geworden sind, verlangen die Automobilhersteller von ihren Zulieferern, dass sie AUTOSAR-basierte Softwareplattformen mit bewährter Qualität und Vielseitigkeit einsetzen.

Durch diese Absichtserklärung erhoffen sich die beiden Unternehmen eine höhere Wettbewerbsfähigkeit ihrer Automobilsoftware in der globalen Automobilindustrie.

Die beiden Unternehmen werden die gemeinsam entwickelte Software zunächst in Kernkomponenten für Parksysteme, Sensoren für autonomes Fahren, Infotainmentsysteme und elektrifizierte Teile einbauen. Es wird auch erwartet, dass die Liste der mit der Plattform installierten Kernkomponenten weiter wachsen wird.

Laut Senior Vice President Jae-ho Jang von Hyundai Mobis „wird diese strategische Partnerschaft nicht nur unsere Wettbewerbsfähigkeit und Qualitätszuverlässigkeit in der globalen Automobilindustrie verbessern, sondern uns auch zu einem führenden Unternehmen in der Mobilitätssoftwarebranche machen.”

Ji-Hwan Chang, Präsident von Vector Korea, fügt hinzu: „Vector freut sich sehr, gemeinsam mit Hyundai Mobis an der Entwicklung unternehmenskritischer Softwareplattformen für die Automobilindustrie zu arbeiten. Wir freuen uns darauf, mit unserer branchenführenden AUTOSAR-Expertise und unseren Produkten dazu beizutragen, die softwareorientierte Mobilitätstransformation von Hyundai Mobis zu unterstützen.”

Für Hyundai Mobis ist diese Partnerschaft nur der Anfang weiterer langfristiger Partnerschaften mit großen Softwareunternehmen, die über elementare Technologien für das automatisierte Fahren verfügen. Die erste dieser Partnerschaften wird wahrscheinlich in den Bereichen Kommunikationslösungen für Kraftfahrzeuge und Sensoren für autonomes Fahren geschlossen werden.

Über Hyundai MOBIS

Hyundai Mobis ist weltweit die Nummer 7 unter den Automobilzulieferern und hat seinen Hauptsitz in Seoul, Korea. Hyundai Mobis verfügt über herausragende Fachkenntnisse in den Bereichen Sensoren, Sensorfusion in Steuergeräten und Softwareentwicklung für die Sicherheitssteuerung. Zu den Produkten des Unternehmens gehören auch verschiedene Komponenten für Elektrifizierung, Bremsen, Fahrwerk und Aufhängung, Lenkung, Airbags, Beleuchtung und Automobilelektronik. Hyundai Mobis betreibt eine Forschungs- und Entwicklungszentrale in Korea und 4 Technologiezentren in Deutschland, China, Indien und den Vereinigten Staaten.

Bitte besuchen Sie die Website unter https://www.mobis.co.kr/

Medienkontakt

Jihyun Han, jihyun.han@mobis.co.kr

Choon Kee Hwang, ckhwang@mobis.co.kr

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1166884/hyundaimobis_CI_Logo.jpg

Kontakt:

Newsroom: Hyundai Mobis
Pressekontakt: +82-2-2018-6185

Quellenangaben

Textquelle: Hyundai Mobis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/141887/5220997

Hyundai Mobis:  Hyundai Mobis unterzeichnet eine strategische Partnerschaft für die Entwicklung einer …

Presseportal