Polizeibericht Region Suhl: Vandalismus am Schloss

Schmalkalden (ots) –

Zum wiederholten Male kam es im Bereich des Schlosses

Wilhemsburg in Schmalkalden zu Sachbeschädigungen. Freitagmorgen (13.05.2022)ging eine Anzeige der geschädigten Stiftung bei der ein. Bereits am 25.04.2022 beschmierten Unbekannte das westliche Tor am Schlossteich mit Graffiti. Zudem stellte man an diesem Tag auch eine Beschädigung eines Infoträgers auf einer Terrasse des Schlosses fest. Am 29.04.2022 stellte ein Mitarbeiter fest, dass Unbekannte einen im Garten befindlichen Apfelbaum gekappt haben. Der Gesamtschaden der angezeigten Beschädigungen beläuft sich auf ca.

1.100 Euro. Die Meininger Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung und nimmt diese unter der Rufnummer 03693 591-0 entgegen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5221419

Polizeibericht Region Suhl: Vandalismus am Schloss