Polizeibericht Region Jena / Weimar: Trunkenheitsfahrt II

Weimar (ots) –

Während der Streifentätigkeit wurden die Beamten der PI Weimar wegen seiner auffälligen Fahrweise auf einen Fahrradfahrer in der Innenstadt von Weimar aufmerksam. Bei der anschließenden Kontrolle wurde ein Atemalkoholwert von 2,49 Promille gemessen. Nach der Untersagung der Weiterfahrt und der Blutentnahme im Klinikum Weimar musste der 44-jährige Radfahrer auch noch seinen Führerschein abgeben. Sein Fahrrad mit Hilfsmotor wurde am Kontrollort angeschlossen und er musste den Heimweg zu Fuß antreten.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5222320

Polizeibericht Region Jena / Weimar: Trunkenheitsfahrt II

Presseportal Blaulicht