Polizeibericht Region Offenburg: Offenburg – Richtiger Riecher: Nach Diebstahl Tatverdächtiger ermittelt

Offenburg (ots) –

Nach einem Diebstahl in der Max-Planck-Straße am Donnerstagabend haben die Beamten des Polizeireviers Offenburg ein Ermittlungsverfahren gegen einen 41-Jährigen eingeleitet. Als gegen 19:30 Uhr die Meldung über einen Einbruch in eine dortige Waschanlage bekannt wurde, konnte eine den Tatort anfahrende Streifenbesatzungen den Tatverdächtigen einer Kontrolle unterziehen, jedoch bei ihm zunächst nichts Verdächtiges feststellen. Die weiteren Ermittlungen am Tatort erhärteten jedoch den Verdacht gegen den Mann und führten schließlich zu weiteren Ermittlungen an seiner Wohnanschrift. Dort konnte das entwendete Leergut schließlich auch festgestellt werden. Den Maßnahmen wollte sich der Verdächtige jedoch durch einen Fluchtversuch entziehen, beleidigte und bedrohte die eingesetzten Beamten und trat nach einem von ihnen.

/rs

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5232898

Polizeibericht Region Offenburg: Offenburg – Richtiger Riecher: Nach Diebstahl Tatverdächtiger ermittelt

Presseportal Blaulicht