Polizeibericht Region Stuttgart: Seniorin geschlagen und bestohlen – Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte (ots) –

Unbekannte haben am Mittwoch (01.06.2022) in einem Geschäft in den Königsbaupassagen einer 63 Jahre alten Frau auf das Gesäß geschlagen und anschließend ihre Tasche gestohlen.

Die Seniorin war gegen 20.00 Uhr gerade über ihre Einkaufstaschen gebeugt, als sich zwei Männer näherten. Einer der beiden soll ihr dann unvermittelt auf das Gesäß geschlagen haben. Als sie hochschreckte, ergriff der Unbekannte eine ihrer Taschen mit Kleidung im Wert von rund 40 Euro. Die 63-Jährige versuchte den Täter festzuhalten, woraufhin dieser ihr den Arm wegschlug und mit seinem Komplizen in Richtung Bolzstraße davonrannte. Einer der Männer soll etwa 25 Jahre alt und dunkelhäutig gewesen sein sowie kurze schwarze Haare gehabt haben. Er trug eine helle Jeansjacke. Zu seinem Komplizen gibt es keine Beschreibung.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +4971189905778 an die Kriminalpolizei zu wenden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5237655

Polizeibericht Region Stuttgart: Seniorin geschlagen und bestohlen – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht