Polizeibericht Region Freiburg: Bad Säckingen: Betrunkener Frau wird Autoschlüssel abgenommen

Freiburg (ots) –

Ein 70 Jahre alter Mann meldete der am Dienstag, 14.06.2022 gegen 09.00 Uhr eine betrunkene Frau, welcher er den Autoschlüssel wegnahm, da diese augenscheinlich betrunken sei und bereits Unfallschäden verursachte. Die Beamten fuhren an und konnten die 69 Jahre alte Frau antreffen. Es stellte sich heraus, dass sie mit ihrem Kleinwagen vorwärts in die Rheinallee gefahren war, welcher ein Fuß- und Radweg ist und diesen mit zwei Pollern abgegrenzt. Anschließend sei sie beim Rangieren zwischen den Pollern mehrfach gegen die Poller und den Kindergartenzaun gefahren. Der entstandene Sachschaden ist noch nicht bekannt. Ein Atemalkoholtest ergab eine Wert von 1,1 Promille. Der Führerschein wurde beschlagnahmt, eine Blutentnahme im Krankenhaus veranlasst.

md/tb

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5249078

Polizeibericht Region Freiburg: Bad Säckingen: Betrunkener Frau wird Autoschlüssel abgenommen

Presseportal Blaulicht