Polizeibericht Region Konstanz: (Singen Lkr. Konstanz) Unfall beim Fahrstreifenwechsel (26.06.2022)

Singen (ots) –

Ein Blechschaden von über 9.000 Euro ist am Sonntagmittag, gegen 11 Uhr, bei einem Unfall auf der Ekkehardstraße entstanden. Eine 73-jährige Fahrerin eines Mazda war auf dem rechten Fahrstreifen der Ekkehardstraße auf Parkplatzsuche unterwegs. Auf Höhe des Anwesens Ekkehardstraße 31 fand die Frau einen freien Parkplatz auf der linken Seite. Nachdem die 70-Jährige zwei Fahrzeuge durchfahren ließ, wechselte sie auf die linke Fahrspur und prallte mit einem Opel Meriva eines 74-Jährigen zusammen. Dieser fuhr auf der linken Fahrspur in die gleiche Richtung. Es blieb bei dem Zusammenstoß glücklicherweise beim Sachschaden. Die schätzt den Sachschaden am Mazda auf eine Höhe von rund 1.500 Euro und am Opel auf ungefähr 7.500 Euro

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5258878

Polizeibericht Region Konstanz: (Singen Lkr. Konstanz) Unfall beim Fahrstreifenwechsel (26.06.2022)

Presseportal Blaulicht