Polizeibericht Region Offenburg: Achern, A5 – Behinderungen nach Brand

Achern (ots) –

Wegen eines Brandes im Bereich der Anschlussstelle Achern, in Fahrtrichtung Karlsruhe, kam es am Freitagnachmittag zu einer Sperrung der Ausfahrt und zweier Fahrtstreifen. Gegen 14 Uhr geriet offenbar die Ladung eines LKW in Brand, woraufhin der Fahrer seine Ladung im Bereich der Anschlussstelle notgedrungen ablud. Hierdurch kam es dort jedoch zu einem Böschungsbrand. Für die Löschmaßnahmen waren die beiden rechten Fahrstreifen und die Ausfahrt bis gegen 15:15 Uhr.

/rs

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5279727

Polizeibericht Region Offenburg: Achern, A5 – Behinderungen nach Brand